//
du liest...

Aktionen

Blogparade | Jahresabschluss 2014 by BuchSaiten

Letztes Jahr habe ich zum ersten Mal bei der Jahresabschluss Blogparade von Kathrin (BuchSaiten) teilgenommen. Da es mir so gut gefallen hat, mache ich dieses Jahr natürlich auch wieder mit!

Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat?


Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green

Es hat ziemlich lange gedauert, bis ich mich an dieses Buch herangewagt habe, da mich der Hype darum ehrlich gesagt etwas abgeschreckt hatte. Nun kam dieses Jahr also die Verfilmung auf die Leinwand und vor dem Kinobesuch musste ich das Buch einfach lesen.

Was soll ich sagen? Mir hat es so gut gefallen, dass ich das Buch auch noch in der Originalsprache haben musste.

(Hier könnt ihr meine ganze Meinung zum Buch lesen.)


Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir viel versprochen habe, das mich dann aber negativ überrascht hat?


Dein für immer von Becca Fitzpatrick

Ich hatte mich riesig auf den finalen Band von Becca Fitzpatricks Engel-Reihe gefreut und mir einen spannenden und emotionalen Abschluss gewünscht. Leider wurde ich herb enttäuscht, weder die Liebesgeschichte noch die magische Atmosphäre konnten ihren alten Glanz erreichen.

(Hier könnt ihr meine ganze Meinung zum Buch lesen.)


Welches war eure persönliche Autoren-Neuentdeckung in diesem Jahr und warum?


Catherine Fisher

Dieses Jahr ist Catherine Fisher meine persönliche Autoren-Neuentdeckung. Ähnlich wie bei Cassandra Clare hatte ich die Autorin schon länger auf dem Leseschirm und dieses Jahr hat mich ihre Dilogie über das lebendige Gefängnis Incarceron vom Hocker gerissen. Aufgrund solcher Bücher – die mich in eine fremde und einzigartige Welt entführen – liebe ich das Lesen!


Welches war euer Lieblings-Cover in diesem Jahr und warum?


Die fünfte Welle von Rick Yancey: weil es so düster ist, und dennoch märchenhaft magisch erscheint. Außerdem ist das Cover noch schöner als auf dem Bild, denn der Lichtschein zwischen den Bäumen funkelt regelrecht!


Welches Buch wollt ihr unbedingt in 2015 lesen und warum?


Die Chroniken der Unterwelt – City Of Heavenly Fire von Cassandra Clare

Letztes Jahr war Cassandra Clare meine persönliche Autoren-Neuentdeckung des Jahres und nun da ich die komplette „Die Chroniken der Unterwelt“-Reihe verschlungen habe, kann ich es kaum noch erwarten den Abschlussband in Händen zu halten! Ich glaube ich beginne jetzt schon die Tage bis Februar 2015 zu zählen…

Deine Meinung dazu...

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Challenge

Archiv

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen