//
du liest...

Fantasy allgemein

{Hörbuch-Rezension} Arkadien erwacht von Kai Meyer

*WERBUNG*


Titel: Arkadien erwacht
Reihe: Arkadien Band 1
Autor: Kai Meyer
Sprecher: Andreas Fröhlich
Genre: Jugendliteratur, Fantasy
Verlag: Silberfisch (Hörbuch Hamburg)
ISBN-13: 3867420556
Format: Hörbuch (Audiobook)
Spieldauer: 508  Minuten
Preis: 24,95 € (17,95 € Audible Preis)

bei amazon kaufen

Beschreibung:

Die 17-jährige Rosa Alcantara kehrt von Amerika zu ihrem Geburtsort in Sizilien zurück. Schon auf dem Hinflug lernt sie Alessandro Carnevare kennen. Nach einigen verwirrenden Ereignissen kommt Rosa hinter das Geheimnis ihrer Familie, ihre Tante gehört der Mafia an und hat somit mächtige Feinde. Schon seit Jahren kämpfen die Clans der Alcantara und der Carnevare gegeneinander an. Rosa die sich ohne es gleich zu bemerken in Alessandro verliebt gerät zwischen die Fronten…

Meine Meinung:

>>Arkadien erwacht<< ist Auftakt zu einer neuen Reihe des Fantasyautors Kai Meyer. Die Mafiosigeschichte um Rosa Alcantara und Alessandro Carnevare ist wirklich sehr schön ausgedacht und die Idee finde ich richtig erfrischend. Am Anfang war ich von der Handlung wie auch der tollen Sprecherzimmer von Andreas Fröhlich regelrecht in den Bann gezogen, leider hat sich das nach einer Weile verloren, ich lies mich leicht von anderen Dingen um mich herum ablenken und hab das eine oder andere Mal den Faden verloren. Ob es nun an etwaigen Handlungstiefs oder der Sprecherstimme, vielleicht auch an beidem gelegen hat kann ich nicht hundertprozentig bestimmen.

Andreas Fröhlich ist es gelungen sich in die einzelnen Charaktere einzufühlen, egal ob blutrünstiger Mafiaboss oder junges Mädchen, es wurde authentisch dargestellt und lies somit den Roman lebendiger erscheinen.

Im großen und ganzen hat mir >>Arkadien erwacht<< jedoch sehr gut gefallen und hat mich durch die schönen Ideen von Kai Meyer auf jeden Fall unterhalten.

Für diese faszinierende Mafiosigeschichte mit einem Touch Romeo und Julia vergebe ich 4 von 5 Grinsekatzen!

Handlung:




Charaktere:




Sprecher:




Hörspaß:




★★★★☆

Deine Meinung dazu...

Ein Kommentar to “{Hörbuch-Rezension} Arkadien erwacht von Kai Meyer”

  1. Andreas Fröhlich als Leser finde ich auch total toll, leider ging es mir mit der Story ähnlich und ich fand sie an vielen Stellen ganz schön zäh :/

    Posted by Miss Bookiverse | 7. Februar 2011, 20:45

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

%d Bloggern gefällt das: