//
du liest...

Klassiker

{Rezension} Der seltsame Fall des Benjamin Button von F. Scott Fitzgerald

*WERBUNG*


Titel: Der seltsame Fall des Benjamin Button
Originaltitel: The Curious Case of Benjamin Button
Autor: F. Scoot Fitzgerald
Genre: Klassiker
Verlag: Diagones
ISBN-13: 9783257236590
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 70 Seiten

bei amazon kaufen

 
 

Kurze Beschreibung:

Benjamin Button kommt als 70-jähriger Mann auf die Welt. Sein Vater ist Besitzer einer Eisenwarenfirma und verkehrt in den gehobenen Kreisen. Schnell spricht sich die Kunde des wundersamen Sohnes herum und von allen Seiten wird die Familie ungläubig beäugt.

Doch Benjamin bleibt nicht immer so ein alter Greis sonder mit der Zeit wird immer jünger…

Meine Meinung:

Der Autor schafft mit dieser Kurzgeschichte einen prägnanten Eindruck in ein vollkommen andersartiges Leben. Fitzgerald beschreibt treffend die Schwierigkeiten der damaligen Gesellschaft und übermittelt treffend die Schwierigkeiten die Benjamin bewältigen muss. Das Leben von Benjamin gerät an einen Wendepunkt als er heiratet und erfolgreich die Firma seines Vaters übernimmt und weiterführt. Man sollte meinen das Benjamin nun glücklich sein kann. Doch damit ist es weit gefehlt.

Das Leben mit seiner Frau die immer Älter wird, wird für ihn zu einer Qual und er beschließt seinen weiteren Lebensweg in der Armee. Nach seiner Rückkehr ist er soweit verjüngt dass er endlich sein vor Jahrzehnten ersehntes Studium beginnen kann…

Mein Fazit:

Eine kurze aber dennoch sehr schön ausgeprägte Geschichte über einen wirklich seltsamen Fall.

★★★★☆

Deine Meinung dazu...

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

%d Bloggern gefällt das: