//
du liest...

Jugendliteratur

{Rezension} Graf Dracula. Mein Tagebuch von Edith Beleites

*WERBUNG*

Titel: Mein Tagebuch
Autor: Graf Dracula (Edith Beleites)
Genre:
Sonstige Belletristik
Verlag: Eichborn Verlag
ISBN-13: 978-3821866062
Format: Gebunden
Seitenanzahl: 160 Seiten
Preis: 12,95 €

Kaufen bei:   amazon 

 

Beschreibung

Das Blutige Tagebuch von Graf Dracula

Graf Dracula ist schockiert über die Gerüchte und Unwahrheiten die andere über ihn verbreiten. Um über sein wahres Leben zu berichten spricht Graf Dracula nun in seinem Tagebuch Klartex über das wahre Leben der Vampire, seine modischen Anwandlungen, gute und schlechte Blutgruppen und die unltimative Sarg-Ausstattung.

Meine Meinung

Schon mit >>Das Tagebuch des Teufels<< konnte mich die Autorin Edith Beleites das ein oder andere Lächeln abringen. Nun habe ich mir das Tagebuch des Blutsaugers Graf Dracula zu Gemüte geführt und wurde nicht enttäuscht.

Mit viel Humor und Ironie schlüpft Edith Beleites in die Rolle des dunklen Vampirfürsten, der uns über alles was ihn so beschäftigt berichtet.

Besonders die schöne Gestaltung des Buches trägt viel zum Unterhaltungswert des Tagebuchs bei. Wie z. B. Etiketten der Blut(weine) oder einfache Wischzettel über die wahnwitzigen Laborversuche des Grafen.

Ich möchte hier nicht zuviel über den Inhalt dieses schönen Büchleins verraten und empfehle euch selbst die Nase in das Tagebuch des Vampirs zu stecken!

Fazit

Gute Unterhalung für jeden Vampir-Fan!

★★★★☆






Ich möchte mich ganz herzlich beim Verlag für die freundliche Bereitstellung eines Rezensionsexemplars bedanken!

Deine Meinung dazu...

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

%d Bloggern gefällt das: