//
du liest...

Gewinnspiele

Gewinnspiel zum Heimkinostart von “Sieben Minuten nach Mitternacht”

Ab 19. Oktober 2017 könnt ihr euch die Literaturverfilmung zu “Sieben Minuten nach Mitternacht” (basierend auf der gleichnamigen Romanvorlage von Patrick Ness) als DVD, Blu-ray oder digital in euer Heimkino holen.

Die Buchvorlage zum Film habe ich bereits im Jahr 2013 gelesen und ich kann mich noch sehr genau an meine Begeisterung über diese emotionale und überaus ergreifende Geschichte erinnern. Meine Rezension zum Roman könnt ihr hier nachlesen. Leider habe ich es total verpasst den Film im Kino anzusehen. Die Inszenierung von J. A. Bayona hat sogar die Kritikerherzen ergreifen und begeistern können. Mit dunklen und kraftvollen Bildern zaubert der Regiseur die Geschichte über ein Monster und den jungen Conor auf die Leinwand. Ich freue mich nun umso mehr auf den Heimkinostart des Films! Vielleicht geht es euch ja genau wie mir? Dann habe ich für euch eine kleine Überraschung!

Zur Feier des Heimkinostarts verlose ich in Zusammenarbeit mit dem Verleih STUDIOCANAL ein Paket bestehend aus einer DVD und einem Filmplakat von “Sieben Minuten nach Mitternacht”.

Regeln für die Teilnahme am Gewinnspiel:

1. Das Gewinnspiel läuft im Losverfahren. Die Lose können wie folgt gesammelt werden (max. 3 Lose möglich):

  • 1 Los für einen Kommentar unter dem Beitrag
  • 1 zusätzliches Los für einen Like & Kommentar bei dem Facebook Gewinnspielpost
  • 1 zusätzliches Los für das Teilen des Beitrags auf Facebook

2. Bitte hinterlege beim kommentieren auf dem Blog eine gültige E-Mail Adresse.
3. Das Gewinnspiel startet am 12. Oktober 2017 und endet am 18. Oktober 2017.
4. Der Gewinner der Verlosung wird bis zum 20. Oktober 2017 per E-Mail benachrichtigt. Sollte der Gewinner innerhalb von 7 Tagen nicht auf die Nachricht antworten, wird neu verlost.
5. Zur Teilnahme musst du 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis deiner Eltern haben.
6. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
8. Gerne darfst du auf deinem Blog oder über die sozialen Medien das Gewinnspiel teilen.

Ausführliche Beschreibung zum Film

Sorgenfrei kann man das Leben des jungen Conor (Lewis MacDougall) nicht nennen: Seine Mutter (Felicity Jones) ist schwer krank, er fürchtet seine strenge Großmutter (Sigourney Weaver), bei der er jetzt leben soll, und die großen Jungs, die ihn in der Schule verprügeln. Aber am schlimmsten ist der dunkle Albtraum, der ihn jede Nacht quält. Doch plötzlich wird alles anders: Als er wieder einmal schweißgebadet aufwacht, hat sich die alte Eibe vor seinem Fenster in ein riesiges Monster verwandelt – und spricht zu ihm. Conor begreift schnell, dass er keine Angst haben muss. Stattdessen beginnt das Monster, ihm drei Geschichten zu erzählen. Immer um sieben Minuten nach Mitternacht trifft Conor das Monster, und seine Geschichten begleiten ihn auf dem Weg zu der ganzen Wahrheit hinter seinem Schmerz.

Conor (Lewis MacDougall)

Juan Antonio Bayona, der mit dem Fantasy-Horror “Das Waisenhaus” (2008) und dem Tsunami-Drama “The Impossible” (2013) zwei beeindruckende Beispiele für spannendes Emotionskino ablieferte, führt Regie bei der Romanverfilmung SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT. Die Gratwanderung zwischen Fantasie und Realität gelingt ihm auch dank einer beeindruckenden Darstellerriege: Sigourney Weaver (“Avatar – Aufbruch nach Pandora”), Felicity Jones (“Die Entdeckung der Unendlichkeit”) sowie Liam Neeson (“Non-Stop”) als Monster spielen an der Seite von Newcomer Lewis MacDougall. Produzent ist Belén Atienza (“Pans Labyrinth”).

Deine Meinung dazu...

12 Kommentare to “Gewinnspiel zum Heimkinostart von “Sieben Minuten nach Mitternacht””

  1. Da möchte ich doch direkt mal in den Lostopf wandern! ich habe mir erst vor kurzem die illustrierte Ausgabe von 7 Minuten nach Mitternacht geholt und bin schon total gespannt! Die Illustrationen sind so schön Und es wäre natürlich perfekt, wenn ich nach dem Lesen mich auf die DVD stürzen könnte

    Liebste Grüße
    Jenny

    Posted by Jenny | 12. Oktober 2017, 08:42
  2. Ich mache gerne mit!

    Posted by Kerstin | 12. Oktober 2017, 09:00
  3. Hallöchen ;)

    Ich wollte den Film unbedingt im Kino sehen, aber hier in meinem kleinen Städtchen kam es leider nicht. Der Trailer sah magisch aus und würde gut zum Herbst passen. Ich hab gerne mal den Herbstblues und will die Wohnung nicht verlassen. Da wäre ein Filmabend doch genau richtig, oder nicht?

    Liebe Grüße
    Inka

    Posted by Inka | 12. Oktober 2017, 09:58
  4. Liebe Bella,
    da würde ich doch gleich gerne mit in den Lostopf hüpfen – werde mir aber auch mal deine Rezension zu dem Buch näher ansehen!
    Liebste Grüße Anett

    Posted by Anetts Bücherwelt | 12. Oktober 2017, 10:17
  5. Hallo liebe Bella,
    ich muss einfach mein Glück versuchen, da der Film hier genau eine Woche im Kino lief und ich es in der Zeit leider nicht geschafft habe. Wäre super schön ihn gemeinsam mit einer Freundin zu schauen, ihr hat das Buch ebenfalls sehr gefallen. Vielleicht kann ich sie ja überraschen :-), habe auf Facebook unter Lena Wil geteilt, kommentiert und den Beitrag geliked.

    Posted by Lena | 12. Oktober 2017, 12:03
  6. Ich mache dann mal mit. ;-)

    Posted by Rolf | 12. Oktober 2017, 16:57
  7. Ich versuche gerne mal mein Glück, ich habe den Film im Kino gesehen und kann ihn absolut empfehlen. :-)

    Posted by Gumble316 | 12. Oktober 2017, 20:19
  8. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Glück habe. Liebe Grüße, Andrea

    Posted by Andrea Odörfer | 12. Oktober 2017, 21:48
  9. Das klingt doch verlockend! Der Film wurde ja in der Kritik hochgelobt und vor allem das Schicksal des jungen Hauptdarstellers hervorgehoben, der kurz vor Drehstart seine “echte” Mutter verloren hatte. Was die Darstellung für eine Herausforderung für den jungen Mann gewesen sein muss, mag ich mir gar nicht auszumalen. Sehr gerne würde ich den Film sehen, weshalb ich gerne am Gewinnspiel teilnehme!

    Posted by Dirk | 13. Oktober 2017, 19:18
  10. huhu du liebe :) tolle verlosung von dir, da versuche ich gerne mein glück.. hab auch bei facebook unter tanja hammerschmidt geteilt <3 ich kenne das buch weder noch den film, aber hört sich wirklich toll an und ich drücke mal feste die daumen, vielleicht klappt es ja :)
    lg limettenfreundin@gmx.de

    Posted by Tanja Hammerschmidt | 15. Oktober 2017, 20:55
  11. Durch unseren Umzug haben wir es leider nicht ins Kino geschafft und ich will den Film unbedingt noch sehen ♥ Das Buch habe ich so geliebt und ich hab damals sogar meine Mutter genötigt, das Buch zu lesen xD Ich bin sehr gespannt, ob der Film diese Geschichte so toll einfangen und berühren kann ;)

    Posted by Katja Kühnemundt | 17. Oktober 2017, 15:57
  12. tolles Gewinnspiel … toller Blog :-)
    LG

    Posted by Sabine | 18. Oktober 2017, 10:13

Kommentar verfassen

Adventskalender

Leserunde

Rätsel/Gewinnspiel

DIY

Letzte SuB-Zugänge

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen