//
Home

Zuletzt geschrieben

Special zum 200. Todestag von Jane Austen

Vor genau 200 Jahren verstarb die talentierte und wortgewandte Schriftstellerinen Jane Austen im Alter von nur 41 Jahren nach langer Krankheit. Jane Austen erschuf den Realitätsroman und begeistert bis heute unzählige Leserinnen und Leser mit ihren pointierten, spitzzüngigen, gesellschaftskritischen, parodistischen und satirischen Romanen. Im Mittelpunkt ihrer Romane stehen Heldinnen die keineswegs makellos sind, und was am wichtigsten ist – eine Heirat findet, im Gegensatz zu den damaligen gesellschaftlichen Sitten, für eine Heldin immer nur aus Liebe statt. Als Jane Austen ihre ersten Romane anonym unter dem Pseudonym „By a Lady“ veröffentlichte, hatte sie sicherlich nicht mit einem so enormen Erfolg gerechnet, der ihr vor allem nach ihrem Ableben zu Teil wurde. Ihre beliebten Romane sind zeitlos und wurden mehrfach verfilmt. Zu Ehren von Jane Austens Todestag habe ich mir dieses Special ausgedacht, in dem ich euch eine Zusammenstellung verschiedener Romane von und über Jane Austen, Neuauflagen, diverse Übersetzungen, Romane die durch Jane Austen inspiriert wurden und sehenswerte Verfilmungen, vorstellen möchte.

Gewinnspiel zum 200. Todestag von Jane Austen

Als ganz besonderes Bonbon könnt ihr eines von drei Exemplaren von Christian Grawes Buch „Jane Austen. 100 Seiten“ aus dem Reclam Verlag gewinnen. Wolltet ihr schon immer mal eine Frage an Austen-Experten loswerden? Dann wird euch bereits die Gewinnspielaufgabe eine Freude bereiten, denn diese besteht darin, dem Übersetzer-Ehepaar Christian und Ursula Grawe (die bereits sämtliche Werke Jane Austens ins Deutsche übersetzt haben) eine Frage zu stellen. Bitte hinterlasst mir dazu einfach einen Kommentar mir eurer Frage und teilt ggf. mit, ob ihr die Frage explizit an Christian oder Ursula Grawe stellen möchtet.

Aktion Stempeln | Juli 2017

Bei der „Aktion Stempeln“ geht es darum, monatlich einen Blick in die Vergangenheit (egal ob ein, zwei oder mehrere Jahre zurück) zu werfen und sich zu fragen welche Bücher im Gedächtnis hängen geblieben sind und welche Bücher nicht. Die Aktion wird ab April 2017 von Damaris weitergeführt. Diesen Monat reise ich in den Juli 2014 zurück und stelle mich der Frage, welche der drei damals gelesenen Bücher mir im Kopf geblieben sind, und welche nicht.

Sommerzeit ist Urlaubszeit – welches Buch muss mit?

Die heutige Frage passt sehr gut, denn auch bei mir heißt es in gut einer Woche »Good bye old germany, hello Malta!«. Die Vorfreude auf den Urlaub steigt von Tag zu Tag, letzte Vorbereitungen wollen noch getroffen werden usw. Bisher bin ich allerdings noch nicht dazu gekommen, mir größere Gedanken um meine Urlaubslektüre zu machen. Da bietet der heutige Follow-Friday genau die richtige Gelegenheit.

10 Bücher, deren Titel mit einem „N“ beginnen

Heute beschäftigt sich der Top Ten Thursday mit Buchtiteln, die den Anfangsbuchstaben „N“ haben. Es war gar keine so leicht Aufgabe die Liste heute zu füllen, dazu musste ich schon sehr tief in den vergangenen Lesejahren wühlen, und es sind tatsächlich einige Bücher älteren (Lese)Datums mit dabei. Wenn man die Genre betrachtet kann ich euch heute einen wunderschönen Klassiker von Jane Austen bieten (am 18. Juli gibt es hier übrigens ein Jane Austen Special zu ihrem 200. Todestag), fesselnde Romantic Suspense Romane von Jennifer Benkau und Olga A. Krouk, einige Bücher aus dem Bereich Jugendliteratur sowie einen historischen Roman und einen Thriller.

Mittendrin Mittwoch #8 | Theater

Erst kürzlich habe ich mit „Die störrische Braut“ von Anne Tyler einen Roman aus dem Shakespeare-Projekt gelesen. Dadurch wurde meine Neugierde vollends geweckt und so griff ich am Wochenende zu Margaret Atwoods „Hexensaat“ in dem sie Shakespeares „Der Sturm“ neu interpretiert. Bisher bin ich von der Geschichte sehr angetan. Es geht um Illusion, Rache und Theater – eine explosive Mischung, die mir bestimmt noch tolle Lesestunden beschert.

Eure bisherigen 10 Bücherhighlights aus 2017

Bisher hat das Lesejahr 2017 schon einige Highlights für mich bereit gehalten. Diese möchte ich nun im Rahmen des heutigen Top Ten Thursday mit euch teilen. Besonders begeistern konnten mich gleich drei Jugend-Romane aus dem Frühjahrsprogramm „Zweisamkeit“ des Königskinder Imprints und zwei schmuckvolle Klassiker aus dem Coppenrath Verlag.

Neuerscheinungen Juli 2017

Eine kleine Zusammenstellung an interessanten literarischen Neuerscheinungen.

News

  • Liebe Verlage, Autoren und Co., ab sofort steht ein Media-Kit mit den wichtigsten Hintergrundinformationen zu Bella's Wonderworld zur Verfügung. Das Media-Kit finden sie auf der Seite Partner & Credits ...oder direkt im Menü . (mehr …) #
  • Ich nehme an der ABC-Challenge der Protagonisten bei Favola's Lesestoff teil. Die Challenge läuft vom 01.01.2017 - 31.12.2017. (mehr …) #
  • Ich nehme an der Buchmesseblues-Challenge, die vom Montag 24. November bis Donnerstag 17. Dezember 2016 läuft, teil. Mehr Info's gibts hier (mehr …) #

FOLLOW THE WHITE RABBIT...




Urlaubslektüre

Rezensionen in Arbeit

  • Bis die Sterne zittern von Johannes Herwig
Follow Bella's Wonderworld on WordPress.com

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

Archiv

Wunderweltler

Vorschau

Ab dem 18.07.2017

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen