{Rezension} Locke & Key von Joe Hill & Gabriel Rodriguez

Der us-amerikanische Schriftsteller Joe Hill und Sohn von Horror-Legende Stephen King liegt das Talent für schaurige Geschichten in den Genen. Zumindest kann ich das nach dem Genuss der düsteren Comic-Serie »Locke & Key« nur beteuern.

Die Horror-Mystery Geschichte über die Familie Locke, ihr Anwesen Locke Manor und die geheimnisvollen magischen Schlüssel, deren Ruf nur Kinder vernehmen, ist schauderhaft gut und zu Recht von Erfolg gekrönt. Mittlerweile gibt es nicht nur die Comics sondern auch eine Netflix-Serie deren erste Staffel im Februar 2020 bei dem Streaming-Anbieter online ging sowie eine Hörspiel-Reihe auf Audible.

Mit dem Soundtrack auf den Ohren, der für eine wunderbar akustische Untermalung des Comics sorgt, stürzte ich mich also in die fesselnde Geschichte über die Locke-Geschwister. Also nichts wie auf nach Lovecraft…

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Achja noch ein Tipp am Rande. Falls ihr auch gerne mal zu einer späteren Stunde oder unterwegs Comics lesen möchtet ist ein digitaler Comic eine tolle Möglichkeit, um auch bei Dunkelheit oder fehlendem Platz in der Tasche nicht auf den Comicgenuss verzichten zu müssen. Die »Locke & Key« Comics gibt es nämlich auch auf IZNEO und so konnte ich wenn es spannend wurde, und es eigentlich schon zu finster zum weiterlesen war, mit dem iPad ohne nervige Lichtspiegelungen von Lampen, die Geschichte weiterverfolgen. Gerade bei Horror-Comics ist es doch noch spannender, diese bei Dunkelheit zu lesen, oder?

*WERBUNG*

Titel: Locke & Key Master Edition Band 1
Originaltitel: Locke & Key Master Edition Volume 1
Storys: Welcome to Lovecraft #1-6; Head Games #1-6
Autor: Joe Hill
Illustrator: Gabriel Rodriguez
Übersetzer: Reinhard Schweizer
Genre: Comic, Horror
Verlag: Panini Comics
ISBN-13: 978-3741603013
Format: Gebunden
Seitenanzahl: 304 Seiten
Preis: 29,99 €
Erschienen: 24. Juli 2017

bei amazon bestellen | Unterstütze den lokalen Buchhandel

DER AUFTAKT ZUR GROSSEN HORROR-SAGA VON JOE HILL

Nach der brutalen Ermordung ihres Vaters ziehen die Geschwister Tyler, Kinsey und Bode mit ihrer Mutter in ein altes Anwesen im Küstenstädtchen Lovecraft. Doch das Grauen verfolgt sie bis in ihr neues Zuhause, wo außerdem gefährliche Geheimnisse, rachsüchtige Geister und das ultimative Böse auf die Familie warten. Denn mit dem richtigen Schlüssel und der passenden Tür kann man nicht nur zum Geist werden, sondern auch vieles öffnen: Die finstere Vergangenheit genauso wie die Schädeldecke eines Menschen…

Die erste Ausgabe der Master Edition enthält Band 1 »Willkommen in Lovecraft« und Band 2 »Psychospiele«.

Nach dem Tod ihres Mannes ist Nina Locke mit ihren drei Kindern Tyler, Kinsey und Bode in das alte Anwesen Locke Manor (oder auch Keyhouse) auf Lovecraft gezogen. Man lernt die Protagonisten kennen und ziemlich schnell findet der jüngste Sproß einen magischen Schlüssel in dem verwunschen anmutenden Haus. Das clevere Kerlchen findet schließlich auch heraus zu welchem Schloss der Schlüssel passt und entdeckt bald weitere Schlüssel und deren coole Fähigkeiten.


© Panini Verlag

Joe Hill vermischt in seiner Geschichte die alltäglichen Sorgen, Ängste und Probleme einer Familie, die erst über einen schrecklichen Verlust hinwegkommen muss mit fantastischen Horrorelementen, die einem klassischen Schauerroman entsprungen zu sein scheinen und zunächst für eine unterschwellige Gruselstimmung sorgen. Schon nach wenigen Seiten war ich vollkommen gefesselt von der Geschichte.


© Panini Verlag

Die detailverliebten Zeichnungen von Gabriel Rodriguez sowie die grandiose Anordnung und Inszenierung der Panels spielen in einer Extra-Liga der Comic-Kunst. Rodriguez Stil zeichnet sich durch dicke Outlines und kräftig aufgetragenen Farben (ja auch Schwarz ist eine Farbe!) aus, was einen großen Wiederkennungswert mit sich bringt und mir unheimlich gut gefallen hat.


Dieser gelungende Auftaktband macht Lust auf mehr!

★★★★★

Dieser Comic ist auch im umfassenden Katalog der globalen Online-Comic-Plattform izneo enthalten. Mit dieser Leseprobe kannst Du in den vorgestellten Comic »Locke & Key Master Edition 1« schon einmal reinschnuppern.

*WERBUNG*

Titel: Locke & Key Master Edition Band 2
Originaltitel: Locke & Key Master Edition Volume 2
Storys: Crown of Shadows #1-6, Keys to the Kingdom #1-6
Autor: Joe Hill
Illustrator: Gabriel Rodriguez
Übersetzer: Reinhard Schweizer
Genre: Comic, Horror
Verlag: Panini Comics
ISBN-13: 978-3741605390
Format: Gebunden
Seitenanzahl: 320 Seiten
Preis: 35,00 €
Erschienen: 26. März 2018

bei amazon bestellen | Unterstütze den lokalen Buchhandel

GEISTER UND GEHEIMNISSE

Seit ihr Vater brutal ermordet wurde, leben Tyler, Kinsey und Bode Locke mit ihrer Mutter im Keyhouse. Das alte Anwesen auf der Insel Lovecraft ist ein Ort voller Geheimnisse, an dem die unheilvolle Vergangenheit nie zur Ruhe kommt. Das hat vor allem mit den magischen Schlüsseln und Türen zu tun – die einen nicht nur in einen Geist verwandeln können – aber auch mit dem skrupellosen, finsteren Zack. Er stellt ein weiteres gefährliches Geheimnis dar, das mit dem Gestern und dem Keyhouse zu tun hat, und mit düsteren Absichten hat er sich in Tys Leben und in Kinseys Herz geschlichen. Und so werden die Locke-Kids mit immer mehr Finsternis konfrontiert…

In der zweiten Ausgabe der »Locke & Key« Master Edition sind Band 3 »Die Schattenkrone« und Band 4 »Die Schlüssel zum Königreich« enthalten.

Nina Locke hat sichtlich mit dem Verlust ihres geliebten Ehemannes zu kämpfen und kommt einfach nicht zur Ruhe. Denn sie macht sich auch Sorgen um ihre Kinder, die Ereignisse in Lovecraft ins Rollen gebracht haben, deren Auswirkung sie noch nicht einmal im Ansatz erfassen können.


© Panini Verlag

Wie Jugendliche nun einmal so sind, treibt sie ihr Entdeckungsdrang in teilweise gefährliche Situationen die Konsequenzen in sich bergen. Obwohl Tyler und Kinsey durch die Ermordung ihres Vaters, den Alkoholmissbrauch ihrer Mutter und die Verantwortung gegenüber ihrem jüngeren Bruder Bode schneller erwachsen werden mussten als ihre Altersgenossen, haben auch diese Teenager ein Recht darauf ihre eigenen Fehler und Erfahren zu machen (davon machen sie genügend Gebrauch).


© Panini Verlag

Der attraktive Zack schleicht sich bei Tyler als Freund ein und Kinsey findet in ihm ihre erste große Liebe, doch keiner von ihnen ahnt etwas über seine mysteriöse Herkunft und erst Recht nichts von seinen dunklen Pläne, die durch die Beschaffung der Schattenkrone prächtig gedeihen. Während Zack durch seinen gewonnen Einfluss auf die Geschwister die Entdeckungen der magischen Schlüssel mitverfolgt und für seine Zwecke nutzt, loten die Jugendlichen die mächtigen Kräfte ihrer Entdeckung aus.

Als Nina einen besonders schlechten Tag hat und sie die Zerstörungswut packt, macht auch sie eine übernatürliche Entdeckung, die noch von großer Bedeutung sein wird.


© Panini Verlag

Die Geschichte nimmt zusehends düster werdende Züge an und dringt tiefer in die geheimnisvolle Welt der Schlüssel und Schlösser ein, bleibt aber weiterhin in der realen Welt verankert. Den Balanceakt zwischen Magie und Alltag nimmt durch Gabriel Rodriguez markante Zeichnungen Gestalt an und beflügelt dabei die eigene Fantasie. Besonders die individuelle Anordnung und Gestaltung der Panels tragen zu einem beeindruckenden Leseerlebnis bei.

Ich finde es großartig wie Joe Hill in dieser Story die Handlung vorantreibt und neben Freundschaft, Liebe und Schmerz die Dimension zu einer anderen Welt durchbricht. Da kommt definitiv »Stranger Things«-Feeling auf!


Große Erzähl- und Comic-Kunst! In »Locke & Key« verschmelzen Realität, Magie und Gruselmomente noch fester zu einer brillanten Komposition.

★★★★★

Dieser Comic ist auch im umfassenden Katalog der globalen Online-Comic-Plattform izneo enthalten. Mit dieser Leseprobe kannst Du in den vorgestellten Comic »Locke & Key Master Edition 2« schon einmal reinschnuppern.

*WERBUNG*

Titel: Locke & Key Master Edition 3
Originaltitel: Locke & Key Master Edition Volume 3
Storys: Clockworks #1-6, Omega #1-5, Alpha #1-2
Autor: Joe Hill
Illustrator: Gabriel Rodriguez
Übersetzer: Reinhard Schweizer
Genre: Comic, Horror
Verlag: Panini Comics
ISBN-13: 978-3741608124
Format: Gebunden
Seitenanzahl: 356 Seiten
Preis: 35,00 €
Erschienen:

bei amazon bestellen | Unterstütze den lokalen Buchhandel

AN DER SCHWELLE ZUR SCHWÄRZE

Die Finsternis der Vergangenheit und die Gewalttaten der Gegenwart sind durch die Geheimnisse des Keyhouse und der magischen Schlüssel untrennbar miteinander verbunden. Allerdings ahnen Tyler und Kinsey Locke nicht, dass der Körper ihres kleinen Bruders Bode von jenem rachsüchtigen Geist übernommen wurde, der für alles Leid in ihrem Leben verantwortlich ist – und der alles noch viel schlimmer machen will, indem er die Schwarze Tür öffnet! Und so kommt es zu einer letzten brutalen, blutigen Schlacht, in der die Locke-Kids und ihre Freunde an vorderster Front gegen das Böse kämpfen müssen…

Die abschließende Ausgabe der Master Edition von »Locke & Key« enthält Band 5 »Uhrwerke« und Band 6 »Alpha & Omega«.


© Panini Verlag

Tyler und Kinsey haben einen Schlüssel entdeckt, der es ihnen ermöglicht durch die Zeit zu reisen und so bringen sie gleich zu Beginn dieser prächtigen Comic-Ausgabe in Erfahrung, wie eng die Ereignisse aus der Vergangenheit und das Schicksal der Locke-Vorfahren sowie die Vorgänge in der Freundes-Clique ihres verstorbenen Vaters, die auch ihre Erfahrungen mit den Schlüsseln und ihrer ganz besonderen Magie machten, mit den heutigen Geschehnissen verknüpft sind.


© Panini Verlag

Mit Bode scheint etwas ganz und gar nicht zu stimmen. Während der Leser ganz genau weiß, dass sich der böswillige Geist Dodge des Jungen bemächtigt hat, sind Tyler und Kinsey so sehr in ihren eigenen Problemen vertieft, dass sie nichts davon bemerken. Das Ziel von Dodge, die schwarze Tür zur Welt der Dämonen zu öffnen rückt immer näher – doch zusammen mit ihren Freunden setzen Tyler und Kinsey alles daran, gegen das Böse das ihre Welt zu verschlingen droht, zu bestehen.

Mein absoluter Lieblingsschlüssel ist der Kopfschlüssel da alles was die Kids mit ihm treiben ist einfach unglaublich cool ist. Die Zeichnungen dazu sind genauso abgefahren wie man es sich nur vorstellen kann. Nachdem Kinsey zu Beginn des Abenteuers mit Hilfe ebendieses Schlüssels ihre Angst und Wut aus ihrem Kopf entfernt hatte, fallen nun die Konsequenzen auf sie zurück. Schließlich wird sie sich darüber bewusst, dass die schrägen Kreaturen die ihre Gefühle darstellen am allerbesten in ihr aufgehoben sind und dort am wenigsten Schaden anrichten können.


© Panini Verlag

In diesem Abschlussband geht es ganz schön zur Sache, brutaler und blutiger als die vorherigen Ausgaben wird der Horror von Joe Hill auf die Spitze getrieben, exzellente Plottwits inklusive. Ein steiler Spannungsbogen führt schließlich zu einem atemberaubenden Showdown der in einem berührenden Ende mündet, bei dem kein Auge trocken bleiben dürfte.


Ein würdiges Ende für eine brillant geschriebene und grandios gezeichnete Horror-Comic-Reihe.

★★★★★

Dieser Comic ist auch im umfassenden Katalog der globalen Online-Comic-Plattform izneo enthalten. Mit dieser Leseprobe kannst Du in den vorgestellten Comic »Locke & Key Master Edition 3« schon einmal reinschnuppern.

Besteht Interesse an einem weiteren Artikel zur Netflix Serie und den Hörspielen?

View Results

Loading ... Loading ...

Sag auch etwas dazu...

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.