//
du liest...

Humoristische Fantasy

{Hörbuch-Rezension} Ein todsicherer Job von Christopher Moore

*WERBUNG*

Titel: Ein todsicherer Job
Autor: Christopher Moore
Sprecher: Simon Jäger
Genre: Humoristische Fantasy
Verlag: Audible
Format: Hörbuch
Spieldauer: 12 Stunden 54Minuten (unkgekürzte Fassung)
Preis: 24,95 €

Beschreibung

Charlie Asher ist ein recht durchschnittlicher Mensch und eigentlich nichts besonderes. Er besitzt ein Haus und einen kleinen Laden. Als seine Frau Rachel bei der Geburt ihrer Tochter stirbt wird Charlie über Nacht nicht nur Vater sondern auch Witwer. Über diese Umstände scheint er den Verstand zu verlieren, denn er sieht im Moment von Rachels Tod einen Mann im mintgrünen Anzug neben ihrem Bett stehen.

Immer häufiger ereignen sich merkwürdige Dinge im Leben von Charlie Asher, bis der mintgrüne Mann nochmals auftuacht und Licht ins Dunkel bringt. Charlie hat einen neuen Job, er muss Seelen einfangen und sicher ins Jenseits geleiten. Eine recht ungewöhnliche Arbeit und vor allem hat er keine Ahnung warum gerade er dazu bestimmt sein soll diese auszuführen.

Meine Meinung

Die Story "Ein todsicherer Job" von Christopher Moore ist nicht nur düster sondern gleichzeitig auch so lustig und humorvoll erzählt, dass beim schmunzeln und lachen kein Auge trocken bleibt.

Bei dieser Hörbuchfassung handelt es sich um eine ungekürzte Version die ausschließlich bei Audible erhältlich ist.  In die charmante Rolle des Charlie Asher schlüpft Sprecher Simon Jäger. Dieser füllt die Figuren aus "Ein todsicherer Job" mit seiner spritzigen Art hervorragend aus. Die unterschiedlichen Charaktere, vor allem Charlie und seine Tochter sowei der Mann im mintgrünen Anzug, werden durch verschiedene stimmliche Lagen besonders bildlich hervorgehoben.

Das Hörbuch ist mit seinen knapp 13 Stunden schon recht lang, es wird einem jedoch nie langweilig – ganz im Gegenteil die Lachmuskeln werden ganz schön strapaziert aber auch für die Fans von Spannung und Action wird eine Menge geboten!

Fazit

Ein humorgeladenes Hörbucherlebnis dessen dunkle Seite nicht zu verkennen ist.

Handlung:




Charaktere:




Sprecher:




Hörspaß:




★★★★½

Deine Meinung dazu...

Ein Kommentar to “{Hörbuch-Rezension} Ein todsicherer Job von Christopher Moore”

  1. Hallo,

    hört sich interessant an, werde wohl mal reinhören :D

    LG
    K

    Posted by Konrad | 18. Januar 2012, 12:20

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

%d Bloggern gefällt das: