//
du liest...

5 Sätze zu...

{Rezension: 5 Sätze zu…} Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes

*WERBUNG*


Titel: Ein ganzes halbes Jahr
Originaltitel: Me Before You
Autorin: Jojo Moyes
Übersetzerin: Karolina Fell
Genre: Romance
Verlag: Rowohlt (Kindler)
ISBN-13: 978-3463405339
Format: Gebunden
Seitenanzahl: 544 Seiten
Preis: 19,95 €
Erschienen: November 2013

bei buecher.de bestellen | bei amazon bestellen

Klappentext

Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt.
Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will. Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird.
(Quelle: Rowohlt)


Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes


Meine Meinung


Der Roman “Ein ganzes halbes Jahr” von Jojo Moyes erzählt eine schicksalshafte Geschichte, die das Leben nicht anders hätte schreiben können.



Eigentlich wollte ich um dieses Buch einen großen Bogen machen, da es von vielen Seiten in den Himmel gelobt wurde, und dann ist es doch irgendwie passiert – das Buch zog in mein Regal um verschlungen zu werden.



Schon nach wenigen Kapiteln konnte mich Jojo Moyes mit ihrem lebhaften Schreibstil, den kantigen Charakteren und ihrem Hang zur Dramatik in den Bann ziehen, so dass sich rasch ein Pageturner daraus entwickelte.



Ich hatte keine besonderern Erwartungen an den Roman und wurde schließlich von einer emotionalen Dramatikwelle überrollt, die mir (ich gebe es ja zu) die ein oder andere Träne beschert hat.




Eine etwas andere Love-Story, die sich sehr real anfühlt und in die man vollkommen eintaucht – Ergo: UNBEDINGT lesen!


Über die Autorin

Jojo Moyes, geboren 1969, hat Journalistik studiert und für die «Sunday Morning Post» in Hongkong und den «Independent» in London gearbeitet. Der Roman «Ein ganzes halbes Jahr» machte sie international zur Bestsellerautorin. Weitere Nr. 1-Bestseller folgten. Jojo Moyes lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern auf dem Land in Essex.
(Quelle: Rowohlt)

Bewertung:

★★★★★

Deine Meinung dazu...

4 Kommentare to “{Rezension: 5 Sätze zu…} Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes”

  1. Hallöchen,

    ein ganzes halbes Jahr war bei mir ein Kandidat, der gaaaaaanz lange auf meiner Wunschliste warten durfte. Erlöst wurde das Warte von der Tatsache, dass der Film in die Kinos gekommen ist, ich den Film gesehen habe und er einfach nur erstklassig war. Das Buch musste unbedingt her und ich habe mich ein zweites Mal in die tolle Geschichte verliebt.

    Genau wie du sind mir ein paar Tränchen gekommen. Ach quatsch – ich habe am Ende geheult wie ein Schlosshund. Dennoch würde ich jedem das Buch weiterempfehlen, da das eine echt schöne Geschichte ist welche man auch so im echten Leben (also außerhalb von Büchern) wiederfinden könnte.

    Liebe Grüße
    Kaddy

    Posted by kaddy | 21. Januar 2017, 07:58
    • Hallo Kaddy,

      wenn dir “Ein ganzes halbes Jahr” auch so gut gefallen hat wie mir, hast du dann auch gleich den Folgeband verschlungen?

      Liebe Grüße
      Bella

      Posted by Bella | 23. Januar 2017, 11:57
      • Hallo Bella,
        leider habe ich den zweiten Teil bisher nicht gelesen. Grund hierfür ist, dass es diesen bisher nur als Hardcover gibt und ich “Ein ganzes halbes Jahr” als Taschenbuch habe. Dieser potenzieller Unterschied in meinem Regal stört mich so sehr, dass ich geduldig auf ein Taschenbuch warte damit ich eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeendlich wieder was von Lou lesen kann.

        Liebe Grüße,
        Kaddy

        Posted by kaddy | 24. Januar 2017, 23:23
        • Hi Kaddy,

          das kann ich verstehen – würde mir auch so gehen!

          Ich hatte das Problem nicht, denn ich hab die Bücher auf dem eReader gelesen.

          Kannst dich auf jeden Fall auf den zweiten Band freuen ;)

          Liebe Grüße
          Bella

          Posted by Bella | 24. Januar 2017, 23:55

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

%d Bloggern gefällt das: