//
du liest...

5 Sätze zu...

{Rezension: 5 Sätze zu…} Herzfischen von Britta Sabbag & Maite Kelly

*WERBUNG*


Titel: Herzfischen
Autor: Britta Sabbag & Maite Kelly
Genre: Romance
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN-13: 978-3404172610
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 288 Seiten
Preis: 12,99 €
Erschienen: Oktober 2015

bei buecher.de bestellen | bei amazon bestellen

Klappentext

Der ehemalige Kinderstar Josy kommt im Alltag nur schwer zurecht. Als dann das Café ihres geliebten Patenonkels Hugo vor dem Ruin steht, hat sie eine nicht ganz so legale Idee: Sie fischt flirtwillige Männer aus dem Meer der Partnerschaftsseiten im Internet, deren Herzen und Geldbeutel weit offenstehen. Doch einer ihrer ausgenommenen Fische engagiert eine Online-Security-Agentur, und so ist ihr bald der ehrgeizige Simon auf der Spur. Simon und Josefine werfen nun beide ihre Köder aus – doch was passiert, wenn gleich zwei Herzen im Netz landen?
(Quelle: Bastei Lübbe)


Herzfischen von Britta Sabbag & Maite Kelly


Meine Meinung


Der Liebesroman “Herzfischen” von Britta Sabbag und Maite Kelly ist auf keinen Fall kitschig, sondern unterhaltsam, humorvoll und voller Gefühl!



Das knallrote Cover mit Fischotter sticht sofort in’s Auge und ist wirklich herzig anzusehen – nachdem ich dann die Beschreibung gelesen hatte war meine Neugierde geweckt – zumal mir Britta Sabbag’s toller Schreibstil noch aus “Stolperherz” in Erinnerung geblieben ist!



Die symphatischen Hauptcharaktere des Romans haben schnell einen Platz in meinem Leserherz gefunden – vor allem die herzensgute Josy mit ihrem Schuhtick hat mich abwechselnd zum lächeln und zum Haare raufen gebracht.



Von diesem Buch hatte ich mir eine leichte und unterhaltsame Lektüre erhofft, was Britta Sabbag in Zusammenarbeit mit Maite Kelly genau hiermit gelungen ist – ein fluffig leichtes Leseerlebnis mit authentischen Protagonisten, die ich sofort in mein Herz geschlossen habe.



Ein toller Roman über Liebe, Freundschaft und wie das Herzfischen zum Verhängnis werden kann – meine Leseempfehlung für einen schönen Lesetag am Strand!


Über die Autorin

Britta Sabbag wurde 1978 in Osnabrück geboren. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums der Sprachwissenschaft Psychologie und Pädagogik arbeitete sie mehrere Jahre als Personalerin in großen Firmen. Heute lebt Britta Sabbag in Bonn und ist erfolgreiche Autorin.

Bewertung:

★★★★☆

Deine Meinung dazu...

Ein Kommentar to “{Rezension: 5 Sätze zu…} Herzfischen von Britta Sabbag & Maite Kelly”

  1. Hallo,
    das Buch landet direkt auf meiner Wunschliste. Bereits mit “Die kleine Hummel Bommel” konnten mich Sabbag und Kelly davon überzeugen, dass sie ein gutes Team sind. Dass es auch im Bereich der Erwachsenen Literatur funktioniert, freut mich.
    Liebe Grüße
    Nanni

    Posted by Nanni | 9. September 2016, 07:30

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

%d Bloggern gefällt das: