//
du liest...

Rezensionen

{Rezension} Das Glück im Augenwinkel von Nancy Salchow

*WERBUNG*

Titel: Das Glück im Augenwinkel
Autorin: Nancy Salchow
Genre: Roman
Verlag: neobooks
ISBN-13: 9783847601371
ASIN: B007R8OQ6W
Format: Kindle eBook
Seitenanzahl: 114 Seiten
Preis: 2,99 €
Erscheinungstermin: März 2012

Kaufen bei:  amazon 

Beschreibung

Bei einem tragischen Vorfall verliert Simon seine Frau Emma. Als er nach einem Jahr Ausszeit zuück in das gemeinsame Haus zurückkehrt um sich endlich wieder seinem Leben zu stellen wird er mit schmerzhaften Erinnerungen konfrontiert.

Wie durch Zufall fällt ihm das letzte Buch, das seine Frau vor ihrem Tod gelesen hat, in die Hände und entdeckt das etwas ganz und gar ungewöhnlich ist an diesem Buch. Denn auf einer Seite des Buches stehen immer wieder neue Worte, Worte einer Frau die den selben Schmerz und Verlust zu verkraften hat wie er. Jeden Tag verfolgt Simon die neuen Worte auf Seite 139 und schöpft neue Hoffnung mit der Suche nach dieser Frau…

Meine Meinung

Nancy Salchow erzählt in ihrem Roman >>Das Glück im Augenwinkel" eine äußerst berrührende und gefühlvolle Geschichte über Verlust, Trauer und die Hoffnungslosigkeit.

Im Mittelpunkt steht der Schmerz den der Verlust eines geliebten Menschen (hier der des Ehepartners) und welche Gefühle dieser Verlust auslöst. Gekonnt fühlt sich die Autorin in diese Lage ein vermittelt diese an den Leser. Man leidet regelrecht mit Simon und Nita mit, so treffend beschreibt Nancy Salchow den Zustand in dem sich die beiden befinden.

Simon erfährt durch unglaubliche Art und Weise von Nita und der Tatsache, dass auch sie ihren Partner verloren hat und somit wohl der einzige Mensch ist der ihn und seine Situation versteht. In dem Buch seiner verstorbenen Ehefrau liest Simon Nitas Briefe an ihren verstorbenen Ehemann und schöpft durch die Verbundenheit die er zu ihr verspürt neue Hoffnung.

Wie gebannt habe ich das nun folgende Geschehen verfolgt und obwohl einige Dinge leicht durchschaubar waren wurde immer wieder von den einfallsreichen Wendungen der Geschichte überrascht.

>>Das Glück im Augenwinkel<< ist ein wirklich schöner Roman über die verschiedenen Arten der Trauerbewältigung der mich zum mitfühlen und nachdenken angeregt hat und dennoch nicht zu sehr belastet.  Ich vergebe 4,5 von 5 Grinsekatzen!

© Nancy Salchow
© Nancy Salchow
Über die Autorin

Nancy Salchow, 1981 geboren, arbeitet von Kindesbeinen an an eigenen Romanprojekten, wagte sich allerdings erst 2011 mit ihren Werken an die Öffentlichkeit und stellte Leseproben ihrer Manuskripte auf Neobooks ein, der Autorenplattform der Verlagsgruppe Droemer Knaur. Wenn sie nicht gerade an einem Manuskript arbeitet, ist sie als Sängerin sowie Songtexterin in eigenen musikalischen Projekten aktiv. Mehr über die Autorin auf ihrer Website www.nancysalchow.de (Quelle: Droemer Knaur)

Fazit

Ein gefühlvoller Roman indem trotz Trauer und Schmerz ein Platz für Hoffnung und Glück bleibt.

★★★★½


Ich möchte mich ganz herzlich bei Nancy Salchow für die freundliche Bereitstellung eines Rezensionsexemplares bedanken!

Deine Meinung dazu...

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

%d Bloggern gefällt das: