//
du liest...

Rezensionen

{Rezension} Jacob von Jacquelyn Frank

*WERBUNG*

Titel: Jacob
Reihe: Schattenwandler Band 1
Autorin: Jacquelyn Frank
Sprecherin: Tanja Geke
Genre: Romantic Suspense
Verlag: Audible GmbH
Format:
Hörbuch
Spieldauer:
11 Stunden 28 Minuten (ungekürzt)
Preis: 24,95  € (9,95 € für Audible Abo-Preis)

Kurze Beschreibung:

Die Schattenwandler sind Kreaturen der Nacht, und viele von ihnen leben friedlich und unbemerkt unter den Menschen. So auch das geheimnisvolle Volk der Dämonen. Bei Vollmond jedoch geraten die Gefühle der Dämonen in Aufruhr, und vor allem die jüngeren unter ihnen können dann den Menschen gefährlich werden. Seit Jahrhunderten wacht Jacob mit unerbitterlicher Härte darüber, dass die Schattenwandler sich nicht ihren dunklen Trieben hingeben und sich sterbliche Geliebte nehmen. Seine Selbstbeherrschung ist legendär, in siebenhundert langen Jahren geriet er nie selbst in Versuchung. Doch als er der schönen Isabella zufällig das Leben rettet, erwacht ein Begehren in ihm, das ihm den Verstand zu Rauben droht…

Meine Meinung:

"Jacob" ist der erste Band von Jaquelyn Franks paranormaler Schattenwandler Reihe. Nach der ersten Stunde des Hörbuchs hab ich gedacht, was für ein langweiliger und vorhersehbarer Schmachtfetzten. Doch mit der Zeit haben mir Jaquelyn Franks Figuren allmählich besser gefallen und Isabella (kurz "Bella") wird mir auch immer symphatischer. Das männliche Gegenstück zu Isabella ist der Schattenwandler bzw. Dämon Jacob der zugleich Vollstrecker seiner Rasse ist. Durch ihre Verschiedenheit gestaltet es sich als nicht ganz einfach zusammenzukommen und dieses Szenario spielt sich über das ganze Hörbuch hinweg durch.

Im Laufe des Romans lernt man nun auch noch andere Schattenwandler und die Hierarchie dieser Wesen besser kenne. Besonders gut hat mir dabei gefallen wie die Sprecherin Tanja Geke ihre Stimmfarbe den einzelnen Figuren anpasst. So hat man als Hörer das Gefühl bekommen, von den unterschiedlichen Charakteren umgeben und mitten in der Geschichte zu sein.

Der Handlungsverlauf ist zwar einfach gehalten und im Bereich Romantic Fantasy bzw. Romantic Suspense nichts besonders, hat mich aber dennoch gut unterhalten. Ich glaube jedoch, dass dies an der guten Leistung der Sprecherin Tanja Geke liegt. Bestimmt wäre ich beim lesen von "Jacob" nicht so schnell voran gekommen wie bei diesem schönen Hörbuch. Denn die spannenden Szenen sind zu Beginn ziemlich rar gesät und auch der Aufbau ist zu Beginn ziemlich langwierig, fast schon einschläfernd. Allein dadurch das Tanja Geke den einzelnen Figuren mit ihrer Stimme Leben einhaucht und mit der zunehmenden Spannung die ab ca. der Hälfte des Hörbuchs aufkommt, konnte mich "Jacob" fesseln.

Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Band "Gideon" der Schattenwandler Reihe, den ich gleich im Anschluss hören werde.

Handlung:




Charaktere:




Sprecher:




Hörspaß:




 

★★★½☆




Ich möchte mich ganz herzlich bei für die freundliche Bereitstellung dieses Hörbuchs bedanken!

Deine Meinung dazu...

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DIY

Letzte SuB-Zugänge

Meine Rezensionen erscheinen auch bei:

%d Bloggern gefällt das: